NAJHA ® - Moda em Cortiça

 

Die Marke NAJHA ®

Najha ist ein portugiesischer Hersteller hochwertiger Taschen, Geldbörsen, Schuhen, Kleidung und Accessoires. Das Unternehmen wurde von der Designerin Daniela Sá 2006 gegründet und hat seinen Sitz in der Region „Beiras“ (Portugal).

Die Marke NAJHA ® besticht durch individuelle Charakteristika, die die Produkte seit Anbeginn auf natürliche Weise prägen und ihnen eine starke und einzigartige Indentät verleihen. Die Designs von Najha stechen hervor durch Innovationskraft und Kreativität, die den Geschmack der Kunden treffen. Das Unternehmen bringt Modeprodukte hervor, die sich durch gleichbleibend hohe Qualität und Exklusivität auszeichnen.Dies spiegelt auch der Najha Slogan „Moda em Cortiça“ (Mode in Kork) wieder.

 

  Nachhaltige Handtaschen von Najha
     
Vegane Taschen von Najha  

Design gepaart mit Qualität

Najha-Produkte werden ausschließlich aus Kork und 100% zertifizierter Bio-Baumwolle gefertigt. Bereits im Design-Prozess wird auf eine hochwertige Materialauswahl für Najha-Produkte geachtet, die bei der späteren Produktion eine ebenso hochwertige Produktqualität gewährleistet. Handarbeit ist dabei ein wichtiger Bestandteil der Herstellung. Deshalb wird jedes Najha-Produkt am Ende nochmal individuell geprüft, um jeden noch so kleinen Mangel auszuschließen.

 

     

Daniela Sá - Die Schöpferin des einzigartigen NAJHA-Designs

Im Jahre 2006 wurde das Label NAJHA ® bereits ins Leben gerufen, aber erst 2010 hat Daniela Sá beschlossen es vollumfänglich wiederzubeleben. Mit einem Master Degree in Management und Marketing ausgestattet, ist Daniela 2011 zunächst nach Italien aufgebrochen, um mit einem Kurs in "Modelling and Design of Leatherwork" an der International School des bekannten Trend-Magazins ARS Sutoria in Mailand Ihre Kenntnisse in der Lederverarbeitung zu verbessern.

Zu Beginn konzentrierte Sie sich ausschließllich auf Korktaschen, hat Ihre Angebot aber schnell auf Korkschuhe, Korkgürtel, Korkhüte, Korkschmuck und sogar Korkbekleidung ausgeweitet. Najha's Konzept aus "Fashion und Kork" wurde 2012 vom englischen Fashion-Magazin Drapers entdeckt als Daniela in der Kategorie "Best Designer of the Year - Accessories" nominiert wurde. Dort konnte Sie die Marke und das Konzept dahinter in einer eigens für das Magazin kreierte Kollektion namens "The Devil wears Najha" präsentieren. Seither entwickelt Daniela Ihre Marke Najha national und international weiter - mit der Vision "die Welt zu verändern".

  Designerin von Korktaschen