Vegane Taschen und Geldbörsen: Wir beziehen Stellung

Die Haut eines toten Tiers herumzutragen ist einfach merkwürdig für uns. Bei KorkAllee.de denken wir weder, dass es notwendig, noch angemessen ist Leder zu benutzen. Über die Jahre hat vegane Mode, insbesondere für vegane Taschen, einen langen Weg hinter sich gebracht und wir möchten diesen Weg mit mehr „alternativen“ Materialien weiter vorantreiben. 

kork_das_vegane_leder_750x375

KORK ENTDECKEN: UNSER LIEBLINGSMATERIAL FÜR VEGANE HANDTASCHEN und GELDBÖRSEN

Die meisten veganen Modeaccessoires sind komplett aus Plastik a.k.a. Kunstleder. Obwohl dies eine funktionsfähige Alternative zu Leder ist, stellt es nicht wirklich einen guten Ersatz dar. Wir wollen nicht bloß Leder mit einem gleichaussehenden Material ersetzen; wir wollen die Nachfrage für ein wichtiges Material anspornen und einen Austausch für immer herstellen. Und damit die Mode verändern. Mode ist für Menschen zumeist ein Statement – Was versuchen Sie mit Ihrer Mode und Ihrem Stil zu sagen?

Wir lieben Kork (Tiere tun es auch)

Einer unserer Gründer traf das erste Mal auf Korkmaterial (als mehr als ein Weinkorken), als er die Feira de São Mateus in Viseu besuchte. Zu dieser Zeit gab es eine kleine Geschäftsmesse in den Hallen neben dem Volksfest. Gespannt darauf, was drinnen passiert, ging er hinein und fand einen kleinen Stand, der Dekorationsartikel und Schreibwaren aus Kork präsentierte. „Faszinierend“ – dachte er – „was kann ich sonst noch kaufen, das aus Kork ist und kann ich es auch in Deutschland bekommen?“ Traurigerweise gab es kaum ein Angebot dieser attraktiven Produkte auf dem deutschen Markt und wenn, dann nicht zu angemessenen Preisen. Fand niemand sonst in Deutschland dieses Material so interessant wie er? Wusste Deutschland überhaupt, dass dieses wunderbare Material existiert? Waren die wenigen Korkprodukte auf dem Markt zu teuer, damit Leute darauf aufmerksam würden? Er musste es herausfinden. Er benötigte eine Korktasche für seine Freundin (zu dieser Zeit, heutzutage seine Frau) und eine Geldbörse aus Kork für sich selbst!

glamcork_1_720x300
Vegane Taschen aus Kork und Jute von GlamCork | © GlamCork

Das vegane Leder, das niemand kennt

Nach intensiver Recherche über Kork (als Material), Korkwälder und potentielle Lieferanten nahm eine neue Firma in seinem Kopf Gestalt an. Warum warb niemand aktiv mit der Nutzung von Kork? Die Wälder haben das Bedürfnis zu überleben. Das könnte genau die Sache sein, die Leute zum Reden bewegt und sie überzeugt, dass es eine nachhaltige Alternative zu Leder gibt.

Kork ist nicht nur vegan und nachhaltig, die Wälder profitieren sogar von seiner Nutzung. Wieso kennen nicht mehr Menschen dieses wunderbare Material und sind sich bewusst darüber? Warum wird jedem gesagt, dass Kork bedroht ist und Weinunternehmen deshalb Plastikkorken nutzen? Das komplette Gegenteil ist wahr, zu dem was man zu hören bekommt. „Das ist eine Nachricht, die geteilt werden muss!“, dachte er.

montado_image_23
Nachhaltige Taschen der portugiesischen Marke Montado | © Montado

Korkeichen regenerieren nicht nur ihre Rinde nachdem sie geschält wurde, eine Korkeiche mit abgezogener Rinde absorbiert außerdem 300-500% mehr CO2 als ein Baum mit Rinde. Im Gegensatz zu anderen Lederalternativen (oder Plastikkorken) beinhaltet die Nutzung von Kork einen ökologischen Nutzen und ist nicht nur ein Ersatz. Nachfrage für dieses Material hilft die Korkwälder und die darin wohnenden Tiere zu beschützen und stellt sicher, dass die Korkbauern ihren Lebensunterhalt mit diesem einzigartigen Baum bewerkstelligen können, anstatt umweltschädliche Pflanzen anzubauen – oder noch schlimmer, Weidewirtschaft zu betreiben.

Ohne Nachfrage könnte die Korkregion zur Wüste werden

Die Region ist durch die Desertifikation gefährdet, die sich langsam ihren Weg von Nordafrika aus bahnt. Die Korkeiche bietet Schutz vor dieser Desertifikation. Sie liefert dem Land die benötigten Nährstoffe, um sich selbst zu erhalten und bietet außerdem Schutz vor Waldbränden. Die Rinde der Korkeiche ist feuerresistent und fängt daher kein Feuer, wie andere Bäume. Diese einzigartigen Eigenschaften der Korkeiche, ermöglichte es, dass eine extrem artenreiche Region entstand, sogar eine der artenreichsten der Welt. Tatsächlich ist sie auf dem zweiten Platz hinter den Regenwäldern am Amazonas in Bezug auf Artenreichtum.

Vegane Taschen der portugiesischen Marke Artelusa | © Artelusa

Es hat etwas gedauert, aber heute vereint KorkAllee.de die besten Korkmodenlieferanten Portugals auf einer Plattform, um exklusive und einzigartige vegane Taschen, Geldbeutel, Gürtel und andere vegane Accessoires aus Kork Menschen in den deutschsprachigen Märkten zu zeigen und damit näher zu bringen. Wir denken gerne, dass unsere einzigartigen Geldbörsen und Taschen aus Kork dabei helfen den Austausch zu bewegen und Leute zu überzeugen, dass die Nutzung von Kork nicht nur modisch, sondern auch eine gute Tat sein kann. Schön wäre es, wenn diese Nachricht auf die Weinindustrie überschwappt und leidenschaftliche Weintrinker die Nutzung von echten Korken in den Flaschen wieder einfordern. Es muss dabei nicht bleiben. Korkbodenbelag, Korkschuhe, sogar die NASA nutzt Kork bei Raumfahrzeugen aufgrund des unglaublichen Leichtgewichts und der feuerresistenten Eigenschaften. Es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten anzufangen dieses wunderbare und wichtige Material zu nutzen. Unsere Korkprodukte tragen hoffentlich dazu bei und sorgen für die nötige Aufmerksamkeit im Umfeld ihrer Träger und Trägerinnen.

Kork ist tot, es lebe Kork!

Das ist unser Fashion Statement. Lasst es uns teilen und Menschen erzählen, die noch keine Ahnung haben, dass es eine „Alternative“ gibt!

Vegane Taschen und Geldbörsen: Wir beziehen Stellung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × fünf =