Hollywood Fashion News: Kork erfolgreich für Blockbuster gecastet!

Kork wird noch immer hauptsächlich als Material für Weinkorken, Pinnwände oder Fußböden wahrgenommen. Dabei wird das Material heutzutage weit vielseitiger eingesetzt als viele es wissen. Sarah Housley, Redakteurin des Trendforschungsinstitutes WGSN Lifestyle & Interiors, beobachtet den Korkmarkt bereits seit Jahren und beschreibt die aktuelle Entwicklung in einem Interview der Financial Times so: „Wir verfolgen den Aufstieg von Kork bereits seit 2010 als es noch als ziemliches Nischenprodukt bei der Wahl von umweltfreundlicher Oberflächen gesehen wurde. Seither wurde es von einer Reihe an hochkarätigen Designern entdeckt und wurde zum Mainstream. Wir beobachten, dass es für Möbel, Beleuchtung, Geschirr, Zubehör und Fußböden verwendet wird und sogar für Turnschuhe.“

Hollywood entdeckt Kork

Selbst Hollywood hat Kork bereits für sich entdeckt. Die High-end Fashion-Designer der Traumfabrik haben den Korkstoff im Rahmen ihrer Marketing-Kampagne für das Sequel des Kino-Blockbuster ‚Die Tribute von Panem – Gefährliche Liebe‘ (Originaltitel: Hunger Games – Catching Fire) verwendet. Schauspielerin Jena Malone, die im Film Johanna Mason spielt, trug ein atemberaubendes Outfit mit Applikationen aus Korkstoff. Schaut mal:

Johanna Mason in einem atemberaubendem Kork-Kleid von Star-Designer Alexander McQueen | © Lionsgate Entertainment Inc. | Bildquelle: capitolcouture.pn

Die Bilder waren Teil eines Profils zur Figur auf einer offiziellen Promo-Seite (CapitolCouture.pn) zum Film, die sich wie ein Fashion-Blog für die ‚Elite des Capitols‘ liest. Das Kleid wurde von keinem geringeren als dem Star-Designer Alexander McQueen designed, der den Korkstoff als besonderes Highlight und Hingucker gewählt hatte. Im Film ist es das Outfit beim Einzug in die 75. Hungerspiele für die Kämpferin aus Distrikt 7 und Gewinnering der 67. Hungerspiele. Die Fans unter euch erinnern sich bestimmt daran, aber haben sicher nicht darauf geachtet, dass es ein Korkkleid ist, oder?

  • Kork ist teil des Casts von die Tribute von Panem Teil 2 | © Lionsgate Entertainment Inc. | Bildquelle: capitolcouture.pn
  • Alexander McQueen war Schöpfer dieses atemberaubenden Kork-Outfits | © Lionsgate Entertainment Inc. | Bildquelle: capitolcouture.pn
  • Im Film war es das Kleid für Johanna Masons Einzug in die 75. Hungerspiele | © Lionsgate Entertainment Inc. | Bildquelle: capitolcouture.pn

 

Habt ihr weitere ‚CorkFacts‘ zu bieten?

Wir finden es toll, dass Kork in der Modeszene als alternatives Material immer populärer wird und lieben es kuriose, verrückte oder spannende Fakten zu finden, wie Kork in besonderen Momenten zum Einsatz kommt ohne, dass wir uns darüber bewusst sind. Darum wollten wir dieses Ereignis, wenn auch schon etwas älter, unbedingt nochmal teilen und hoffen in Zukunft noch viel mehr davon zu finden.

Solltet ihr auch eine lustige, spannende oder einfach kuriose Geschichte über Kork haben und wo dieser zum Einsatz kommt, wo man es ’nicht‘ vermuten würde, dann lasst es uns gerne wissen: corkfacts@korkallee.de. Kurze e-Mail reicht. Wir freuen uns!

Die Designer hinter ‚Capitol Couture – The Future of Fashion‘ setzen auf Kork als Material der Zukunft | © Lionsgate Entertainment Inc. | Bildquelle: capitolcouture.pn
Hollywood Fashion News: Kork erfolgreich für Blockbuster gecastet!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neunzehn + neun =